Serverregeln

I. Server-Regeln

 

a) Roleplay
1. Im Chat herrscht ausschließlich Roleplay. Sämtliche Nachrichten außerhalb einer RP-Situation (zb. Server-Fragen) werden bestraft.
1.1 Fragen zum Server oder Funktionen bitte per SMS an einen Supporter.
2. Das Töten von Spielern ohne vorangegangene Roleplay-Situation wird ebenfalls bestraft und gehört hier nicht hin (siehe Regel b) 3.1). Wir sind kein PVP-Server!
2.1 Das simulieren einer Roleplay-Situation mit dem Hintergedanken, RDM (Random Deathmatch) zu betreiben, wird wie ein RDM-Kill behandelt. Beispiel: "Gib mir 100 Euro oder du bist tot" in ständiger Wiederholung. Seid kreativ und denkt euch was aus!
2.2 Roleplay hat im Ingame-Chat stattzufinden! Gespräche außerhalb des Chats (z.B. TeamSpeak) zählen nicht dazu. Dies wird vor allem wichtig, wenn im Zuge der RP-Situation ein Spieler getötet wird. Wir können es nicht nachvollziehen, ob ihr Roleplay betrieben habt, daher wird der Mord in diesem Falle wie RDM behandelt.
2.3 Ein Mord in einer Roleplay-Situation ist nur dann gestattet, wenn es für alle nachzuvollziehen ist, dass da gerade RP betrieben wird. Ist die letzte RP-Nachricht zu lange her, gilt die Situation nicht mehr und ein Mord wird als RDM gewertet. Als Richtlinie wird hier der Minecraft-Chat gewertet, ist die letzte Nachricht dort noch zu sehen (bzw. nicht länger als 2 Minuten her), gilt die Roleplay-Situation.
2.4 Die explizite bildliche Darstellung von Gewalttaten ist untersagt. Das beinhaltet das direkte Beschreiben von Folter-Techniken oder sonstigen abartigen Methoden zum quälen von Charakteren. Wir haben Minderjährige auf dem Server!
2.4.1 Gleiches gilt für Darstellung erotischer Aktionen oder Erotik-RP.
2.5 Der /me-Befehl beschreibt Aktionen und Handlungen des eigenen Charakters. Jegliche Ausnutzung oder jedweder Missbrauch dieses Befehls wird hart bestraft und kann zum Ausschluss vom Spielbetrieb führen.

b) Verhalten
1. Dies ist ein Roleplay-Server. Grundsätzlich gilt: Wer kein Roleplay betreibt, ist hier falsch.
1.1 Wir dulden daher keine Spieler, die bewusst kein Roleplay nutzen oder immer wieder aus ihrer Rolle fallen (OOC = Out Of Character).
1.2 Bei Fragen zu Funktionen oder Regeln lest bitte die Server-Regeln, das Tutorial und besucht den Info-Stand in Timber. Vermeidet es, im Chat nachzufragen oder für jede Kleinigkeit das Team zu bemühen. Wenn sich Fragen durch diese Optionen nicht klären lassen, steht das Team für Hilfestellungen selbstverständlich gerne zur Verfügung.
1.3 Bleibt bitte immer in eurer Rolle und verhaltet euch entsprechend. Probleme oder Konflikte lassen sich auch im Roleplay lösen!
1.3.1 Notfalls lässt sich nach Beenden einer Roleplay-Situation immernoch eine Beschwerde im Forum erstellen, bitte versucht aber trotzdem während des Konflikts in der Rolle zu bleiben und die Situation zu Ende zu bringen.
1.4 Bugusing und Hack-Clients sind selbstverständlich verboten.
1.4.1 Jeder noch so kleine Bug muss gemeldet werden. Das Nutzen dieses Bugs wird mit einem Bann bestraft.
1.4.2 Auch Mods sind grundsätzlich verboten. Einzige Ausnahmen hier: Optifine + Shader-Mods + Labymod (Damage Indicator verboten)
1.4.3 Anti-AFK-Maschinen sind verboten.
2. Der Chat wird mit Verstand benutzt. Das bedeutet:
2.1 Das wiederholte Senden von Nachrichten in kurzen Abständen (= Spam) ist verboten.
2.2 Das Schreiben in Großbuchstaben ist verboten. Ausnahme hier sind Abkürzungen (z.B. FBI), jedoch nur wenn sie in einen Satz eingebunden sind. Das bloße Aneinanderhängen mehrerer Abkürzungen ist ebenfalls verboten.
2.3 Das mehrfache Aneinanderhängen desselben Satzzeichens ist für alle nervig und ist daher auch verboten. Beispiel: ":DDDDD" oder "Hallo!!!!!!!!!!!!"
2.4 Wenn man jemandem etwas mitteilen möchte, dieser aber nicht reagiert, ist er vermutlich AFK. Das mehrfache Wiederholen seines Namens im Chat hilft da auch nicht weiter und stört nur.
2.5 Das Klären von Fragen oder die Anfrage von Supportleistungen gehören nicht in den öffentlichen Chat. Nutzt dafür bitte die /msg-Funktion oder das Forum und den TeamSpeak.
2.6 Ebenso wenig findet das Lösen von Konflikten außerhalb des RP (=Roleplay) Platz im Ingame-Chat. Nutzt hierfür bitte TeamSpeak oder sonstige Mittel.
2.7 Beleidigungen, rassistische oder sexistische Äußerungen, Bedrohungen usw. sind untersagt und werden streng geahndet.
2.7.1 Das Verleumden von Alexander Marcus als talentiertester Musiker der Welt ist nicht gestattet.
2.8 Fremdwerbung ist nicht sehr nett und nicht gewünscht. Wir bedanken uns mit einer Verwarnung dafür. Geschieht das vorsätzlich um unserem Server zu schaden, folgt ein permanenter Bann.
2.8.1 Auch das Posten von Links in den Chat ist generell nicht gestattet.
2.9 Trollen (z.B. das Betteln nach OP oder Gamemode) wird sofort mit einem permanenten Bann belegt. Wir haben besseres zu tun als uns damit zu beschäftigen.
2.10 Die offizielle Server-Sprache ist deutsch.
2.10.1 Fremdsprachen sind generell verboten. Einzelne Wörter oder Sätze, die im Zusammenhang mit Roleplay-Situationen Sinn ergeben, sind gestattet. Losgelöste Sätze in Fremdsprachen sind nicht gestattet.
2.11 Die Votingfunktion darf nicht missbraucht werden. Hierzu zählt das Voten mit dem Hintergrund, persönliche oder öffentliche Nachrichten zu verbreiten (bspw. indem man als Votingnamen "XY ist doof" nutzt). Ein solche Missbrauch wird verwarnt, bei wiederholter Nutzung folgt ein dauerhafter Verweis vom Server.
3. Behandelt andere Spieler nur so, wie ihr selbst auch behandelt werden möchtet.
3.1 RDM (= Random Deathmatch = grundloses Töten anderer Spieler ohne RP) zieht eine Verwarnung nach sich.
3.2 SK´s (= Selfkill = Selbstkill) für das Umgehen von langen Reisewegen oder ähnlichem ist ebenfalls untersagt und wird genau wie RDM bestraft.
3.3 Das Belästigen anderer Spieler ist verboten.
3.4 Das Zerstören, Abändern, Verunstalten oder Einbauen (Einmauern) von Bauwerken oder Strukturen anderer Spieler ist untersagt.
3.5 Das absichtliche Verunstalten von Landschaften (auch in den Farmwelten) ist verboten. Dazu zählt auch das 'Fastbridgen'.
3.6 Das Bauen von Spielerfallen ohne RP-Situation oder tiefen Löchern in der Farmwelt ist verboten.
3.7 Die Nutzung von Skins oder Namen, die rassistisch, sexistisch oder beleidigend wirken können, ist verboten.
3.7.1 Die Nutzung von Namen, die sich auf geschichtliche Hintergründe beziehen, sind nicht erwünscht. Wir befinden uns in der Gegenwart, denk dir lieber etwas Eigenes aus. Das gilt auch für die Benennung von Tieren, Waffen, usw.
3.7.2 Die Verbreitung von Spoilern (betreffend Filme, Serien, Spiele, usw.) wird hier nicht geduldet. Auch nicht in Spielernamen. Lasst den Leuten ihre Spannung.
4. Grundsatz ist: Was das Team sagt, wird so gemacht. Keine Diskussion! Wenn du nicht einverstanden bist, komm auf den TeamSpeak und sprich mit uns.
5. Multiaccounts sind nicht gestattet. Wenn zwei Spieler in einem Haushalt leben, ist dies dem Team mitzuteilen.
5.1 Finden wir heraus, dass zwei Accounts dieselbe IP nutzen, ohne dass dies angemeldet wurde, werden beide gesperrt.
5.2 Für das Anmelden zweier Accounts in einem Haushalt ist es nötig, dass beide Spieler zur Verifizierung zu einem abgesprochenen Termin zeitgleich auf dem Server erscheinen. Alternativ kann ein TeamSpeak-Gespräch mit beiden Spielern geführt werden. Bitte meldet euch bei den Teammitgliedern.
6. Der Handel mit Echtgeld oder der Verkauf von Spielitems für Geld ist nicht gestattet.
7. Administrative Mitarbeiter anderer Minecraft-Server mit ähnlichem Spiel-Konzept sind vom Spielbetrieb ausgeschlossen.
7.1 Das Übernehmen von Ideen/Funktionen von TimberLife ist verboten und wird zur Anzeige gebracht. Überlegt euch doch mal was Eigenes.
7.2 Wir behalten uns das Recht vor, Spieler ohne Angabe von Gründen vom Spielbetrieb auszuschließen. Das geschieht vor allem dann, wenn uns Hinweise auf Bedrohungen durch diese vorliegen oder wir der Ansicht sind, dass diese Spieler nicht zur Servercommunity oder dem -konzept passen.
8. Bestrafungen
8.1 Fällt ein Spieler durch regelmäßiges Missachten der Regeln oder sonstiges Fehlverhalten auf, wird er von einem Teammitglied zu einem TeamSpeak-Gespräch eingeladen.
8.1.1 Diese Einladung hat der Spieler wahrzunehmen. Ansonsten wird der Account für den weiteren Spielbetrieb gesperrt.
8.1.2 Der Spieler hat vor dem Gespräch noch einmal das gesamte Regelwerk von TimberLife durchzulesen und zu verinnerlichen.
8.2 - Gestrichen -
8.3 Das Missachten der Regeln führt eine Bestrafung mit sich.
8.3.1 Das Strafmaß liegt im Ermessen des ausführenden Teammitglieds.
8.3.2 Kleinere Vergehen ziehen meist eine Verwarnung mit sich.
8.3.3 Schwere Vergehen ziehen immer einen permanenten Bann mit sich.
8.3.4 Erreicht man 70 Verwarnungspunkte folgt ein 24-Stunden-Bann. Nach Erreichen der 100 Punkte endet das Spielerlebnis auf TimberLife.
8.4 Gegen einen Bann kann man im Forum Beschwerde einlegen und einen Entbannungsantrag stellen.
8.4.1 Bedenkt hierbei: Wir bannen niemanden ohne Grund. Die Chance auf Erfolg eines Entbannungsantrags ist daher verschwindend gering.
9. Inaktivität
9.1 Aus technischen Gründen können wir Spielerdaten nicht länger als 2 Monate aufbewahren. Daten inaktiver User werden daraufhin ohne Anspruch auf Ersatz gelöscht. c) Ingame
1. Bauregeln (siehe Bauregeln)
2. Grundstücke
2.1 Jeder Spieler darf 1 Grundstück je Stadt besitzen. Ausnahme: Sobald ein zweites Grundstück gekauft wird, darf man keines mehr in Ghatapur besitzen.
2.1.1 Das Gründstück muss in dem jeweiligen Stil der Stadt gebaut werden, in der man sich befindet. Genauere Infos dazu findet man im jeweiligen Rathaus der Stadt.
2.1.2 Passt der Stil nicht oder zerstört das Grundstück das Stadtbild, kann ein Teammitglied das Grundstück zurücksetzen.
2.1.3 Ein Grundstück gilt als bebaut, wenn sich darauf ein vollständiges Haus befindet. Es muss sich hier um ein geschlossenes Gebäude inklusive Dach handeln, welches oberirdisch auf dem Gelände lokalisiert ist.
2.2 Jeder Spieler darf 1 Shop besitzen.
2.2.1 Es gibt gekennzeichnete Flächen für Shops. Es gibt hier zwei Arten, Shops und Gastronomien. Außerhalb dieser Flächen ist es nicht gestattet, einen Shop zu eröffnen.
2.2.1.1 Shops sind gekennzeichnet mit der Bezeichnung "shop_xx" (wobei xx für die Shopnummer steht)
2.2.1.2 Gastronomien sind gekennzeichnet mit der Bezeichnung "gas_xx" (wobei xx für die Gastronomienummer steht)
2.2.1.3 Essbare Lebensmittel dürfen ausschließlich in Gastronomien verkauft und angekauft werden. Hierunter zählt alles, was gegessen werden kann und das den Hunger stillt. Das bedeutet aber auch, dass in Gastronomien ausschließlich Lebensmittel verkauft werden dürfen, keine anderen Dinge (wie Baumaterialien usw.)
2.2.1.4 Lebensmittel-Rohstoffe (wie zum Beispiel Zucker, Weizen, ...) dürfen auch in normalen Shops ange- oder verkauft werden.
2.2.2 In Wohn-Städten sind Shops auf eigenen Grundstücken verboten.
2.3 Die Haltung von Tieren wird in der Verfassung des Staates Timberia geregelt. Besuche hierzu die Regierungsseite oder tippe /verfassung im Spiel.
2.3.1 Dabei ist ein Maximum von 40 Tieren je Grundstück gestattet.
2.3.2 Wenn mehr als 40 Tiere gehalten werden, kann ein Teammitglied zum Schutze der Serverperformance sämtliche Tiere entfernen.
2.4 Der Anbau von Lebensmitteln (Farmen) wird in der Verfassung des Staates Timberia geregelt. Besuche hierzu die Regierungsseite oder tippe /verfassung im Spiel.
2.4.1 Farmflächen dürfen nur unterirdisch gebaut werden. Ausnahme hier: Muhheim.
2.4.2 Ausnahme Muhheim: Dabei darf kein Grundstück als pures Farm-Grundstück verwendet werden. Eine Farm darf immer nur zeitgleich mit einem Haus auf einem Grundstück existieren.
2.5 Grundstücke inaktiver User werden nach 2 Monaten ohne Anspruch auf Ersatz gelöscht. Ist das Grundstück nicht bebaut, wird es bereits nach einem Monat entfernt.
2.5.1 Sonderregelungen: In Ghatapur werden bebaute Grundstücke bereits nach 1 Monat gelöscht. Freie Grundstücke nach 10 Tagen. In Muhheim werden bebaute Grundstücke nach 1 Monat 15 Tagen gelöscht, unbebaute nach 24 Tagen.
2.6 Fahrstühle auf Grundstücken sind grundsätzlich verboten.
2.7 Grundstücke müssen nach Kauf innerhalb von 2 Wochen bebaut sein. Hier reicht es nicht, nur ein paar Blöcke zu setzen oder eine Mauer aufzustellen. In Ghatapur muss das Grundstück bereits nach 1 Woche bebaut sein.
2.7.1 Umzüge innerhalb einer Stadt (und damit verbunden das kurzzeitige Besitzen zweier Grundstücke) sind gestattet. Man hat 1 Woche Zeit, den Umzug zu vollziehen und das überschüssige Grundstück zu verkaufen. In Ghatapur liegt die Umzugszeit bei 3 Tagen.
2.8 Der Handel mit Grundstücken ist verboten.
2.8.1 Das Aushandeln eines Preises für den Verkauf eines Grundstücks, mit dem Hintergedanken Profit daraus zu ziehen, dass jemand auch in eine jeweilige Stadt ziehen möchte, ist verboten.
3. Redstone
3.1 Große Redstone-Schaltungen und Clocks sind nicht erlaubt, selbst wenn diese abschaltbar sind.
3.1.1 Schaltungen, die gegen die Regeln verstoßen, werden selbständig und ohne Vorwarnung von einem Teammitglied entfernt.
4. Haustiere
4.1 Haustiere unterliegen denselben Namensbestimmungen wie die Spieler.
4.2 Tiere bewusst auf andere Spieler zu hetzen und sie dadurch zu töten zählt als RDM!
5. Freizeitpark
5.1 Es ist nicht gestattet, Items mit in den Freizeitpark zu nehmen.
5.1.1 Ausnahmen bilden hier Waffen, die für einen Clan-Kampf benötigt werden. Diese dürfen jedoch unter keinen Umständen offen getragen werden.
5.2 Es ist nicht gestattet Haustiere in den Freizeitpark mitzunehmen.
5.2.1 Werden Tiere in Arenen-Kämpfen eingesetzt, wird eine Verwarnung ausgesprochen. Bei Wiederholung droht ein Ausschluss aus dem Freizeitpark.

6. Züge
6.1 Das Tragen und Nutzen von Angeln während der Fahrt wird mit einem Bann bestraft. Hinweise zur Überführung der Täter werden mit einem kleinen Scheck belohnt (nur sachdienliche Hinweise wie Screenshots, Videoaufnahmen, usw...).

II. TeamSpeak-Regeln

1. Benehmen
1.1 Beleidigungen, Drohungen, rassistische oder sexistische Äußerungen oder ein unangemessener Tonfall gehören nicht auf unseren TeamSpeak.
1.2 Channel-Hopping ist nicht erlaubt.
1.3 Der Channel-Chat wird nicht zugespammt.
1.4 Wir reden respektvoll miteinander und achten auf unseren Tonfall!
1.5 Sexistische oder unangemessene Profilbilder sind verboten
2. Verbote
2.1 Musikbots sind verboten.
2.2 Soundboards sind verboten.
2.3 Aufnahmen anderer Spieler sind verboten.
2.4 Stimmverzerrer sind nicht erlaubt.
3. Name
3.1 Im TeamSpeak muss derselbe Name wie auf dem Server verwendet werden.

III. Forum-Regeln

1. Doppelpost
1.1. Jegliche Doppelposts (Doppelantworten in einem Thema) sind verboten und werden bestraft.
2. Spamming
2.1. Spamming jeglicher Art (Shoutbox, Beiträge...) werden bestraft.
3. Unbefugtes Posting
3.1. Unter einer Bewerbung (z.B. Fraktion oder Teambewerbungen) sind unbefugte Antworten von Usern Verboten (z.B. Dafür/Dagegen).
4. Verhalten
4.1. Beleidigungen, Drohungen, rassistische oder sexistische Äußerungen werden bestraft.

 

IV. Bauregeln

 

 §1. Allgemeine Bauregelung

- Der Baustil muss der Stadt entsprechen. Hinweise dazu gibt es jeweils am Bahnhof der Stadt.
- Keine Bauten aus nur einem Baumaterial.
- Fastbridges, schmale Türme oder Löcher sind untersagt.
- Das Abbilden von rassistischen Symbolen oder Hakenkreuzen jeglicher Bedeutung (auch die Hinduistischen, Buddhistischen oder Jainistischen) sind verboten!
- Das Abbilden von sexistischen Symbolen, beispielsweise ein Intimbereich, ist ebenfalls untersagt!
- Beim Nachbauen eines Gebäudes muss die Quelle angegeben werden! (Schild)
- Spielershops sind nur in der Mall erlaubt!
- Portale jeglicher Art sind verboten.
- Spielerfallen sind untersagt!

§2. Tiere

- Tierhaltung auf Grundstücken ist generell untersagt.
                   Ausgenommen sind folgende Städte:
                   Ghatapur (unterirdisch)
                   Muhheim
                   mit folgender Regelung:
               Es dürfen maximal 40 Tiere pro Grundstück gehalten werden.
               Bei hoher Serverbelastung können Tiere verschwinden. Dafür übernehmen wir keine Haftung.

§3. Farmen

- Farmen auf Grundstücken sind grundsätzlich verboten.
                   Ausgenommen sind folgende Städte:
                   Ghatapur (nur unterirdisch!!)
                   Muhheim (nur mit Gebäude - reine Farmgrundstücke sind verboten)
- Baumfarmen sind untersagt.

§4. Redstone

- Es sind nur kleine Schaltungen erlaubt! (max. 5 Pistons und Spender, etc..)
- Nur eine Schaltung pro Grundstück.
- Diese müssen mit einem Hebel/Button/Druckplatte aktivierbar sein.
- Sie dürfen nur aktiviert sein, wenn der GS-Besitzer auch online ist!
- Redstone-Clocks oder -Pulser sind verboten.
- Automatisierte Farmanlagen sind verboten.
- Automatisierte Öfen sind verboten.
- Automatische Sortieranlagen sind mit max. 15 Trichtern erlaubt. Nur eine pro Grundstück!

§5. Farmwelt/Netherwelt

- Fastbridges, schmale Türme oder Löcher sind untersagt.
- Monsterfallen sind verboten.
- Das Abbilden von rassistischen Symbolen oder Hakenkreuzen jeglicher Bedeutung (auch die Hinduistischen, Buddhistischen oder Jainistischen) sind verboten!
- Das Abbilden von sexistischen Symbolen, beispielsweise ein Intimbereich, ist ebenfalls untersagt!
- Portale jeglicher Art sind verboten.
- Spielerfallen sind untersagt!
- Ziellose Zerstörung der Landschaft ist untersagt.
- Bäume müssen ganz gefällt und nachgepflanzt werden.
- Jegliche Art von Redstone-Schaltungen sind verboten.
- Das Errichten von Häusern oder Städten wird nicht empfohlen.
- Kein Gebiet darf vermarktet werden.
- Der Nether zählt als Farmwelt. Auch dieser darf nicht verunstaltet werden.
- Es ist als Ausnahme jedoch erlaubt, sich im Nether hochzubauen oder über Lavaseen zu bauen. Jedoch nur mit dem natürlichen Nethergestein.

§6. Konsequenzen

- Wird die Bauregelung nicht eingehalten werden Strafen von dem ausführenden Teammitglied ausgesprochen. Das Strafmaß liegt im Ermessen der ausführenden Person und reicht von einem GS-Reset bis zu einem dauerhaften Bann.
- Der GS-Besitzer wird zuerst informiert und wird gebeten, sein GS zu modifizieren. Hält er sich nicht daran, wird das GS zurückgesetzt.
- Wird der Server durch eine Redstone-Clock o.Ä. belastet, wird das Grundstück mit sofortiger Wirkung ersatzlos gelöscht

Mehr in dieser Kategorie: « Blue Port Fam Regeln FAQ »

Log In or Sign Up

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?